Jahreshauptversammlung des Schützenclubs – Neue Zusammensetzung des Vorstandes

Bei der Jahreshauptversammlung des SC Halchter am 04.03.2017 begrüßte der 1. Vorsitzende Harald Bartels zahlreiche Mitglieder. 

An den Bericht des 1. Vorsitzenden folgten Rückblicke und Berichte der verschiedenen Vorstandsmitglieder. 

Bei den anstehenden Neuwahlen wurde Harald Bartels als 1. Vorsitzender, Matthias Hauschke als Jugendwart und Peter Gottwald als Schützenhauptmann in ihren Ämtern  bestätigt.

Das Amt der Schriftführerin übernimmt Bettina Pitzke, als 1. Schießsportleiter wurde Thomas Rohde gewählt.  

Ein Mitglied wurde in diesem Jahr für 15 jährige Mitgliedschaft geehrt.

Im Anschluß daran wurden die Ehrungen der Vereinsmeister vorgenommen.

Von links:
Torsten Pitzke (2. Schießsportleiter), Bettina Pitzke (Schriftführerin), Matthias Hauschke
(2. Vorsitzender/Jugendwart), Sonja Falk (Damenleiterin),Horst Jahnke (Ehrenmitglied), Thomas Rohde (1. Schießsportleiter), Peter Gottwald (Schützenhauptmann), Harald Bartels (1. Vorsitzender), Bogdan Was (Kassierer)

 

Mit einem Ausblick auf die geplanten Aktivitäten, sowie netten Gesprächen in gemütlicher Runde wurde die Versammlung beendet.

Platzkonzert mit Schützenfrühstück

Der Schützenclub Halchter lädt alle Bewohnerinnen und Bewohner am 11.06.2017 zum Schützenfest ein.

Es beginnt um 9:00 Uhr mit dem Umzug mit musikalischer Begleitung durch den Fanfarenzug Oelber.

Dieser wird ab ca.10:45 ein Platzkonzert vor dem Sport- und Schützenhaus veranstalten.

Anschließend gegen ca 11:15 Uhr beginnt das traditionelle Schützenfrühstück in den Räumen des Schützenclubs.

Karten können bis zum 04.06.17 an der Tankstelle Halchter erworben werden. Weiterlesen

SPD Halchter packt mit an beim Stadtputz

Für Samstag, den 1. April lädt die SPD Halchter alle Halchteraner Bürgerinnen und Bürger herzlich zum Stadtputz ein.

Die Spielplätze, Grünstreifen und das Gelände rund um Mehrgenerationenplatz und Sportplatz sollen gesäubert werden.

Arbeitshandschuhe, Mülltüten und Greifzangen sind vorhanden.

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Gemeinschaftshaus und für eine kleine Stärkung ist gesorgt.